Was ist Berthold

Berthold, das ist das Zürcher Zentrum für universitäre Medizin.


Zürich verfügt mit den benachbarten Institutionen Universitätsspital, Universität und ETH über ein Zentrum für Forschung, Lehre und medizinische Versorgung, das europaweit einzigartig ist.
Im Rahmen der universitären Medizin arbeiten Wissenschaft und Praxis Hand in Hand und stellen eine erstklassige Versorgung der Bevölkerung sicher: Dank der Zusammenarbeit der über 40 Kliniken und Institute des Universitätsspitals sowie der Nähe zu Universität und ETH können aktuellste Therapien angeboten und neustes Wissen rasch verfügbar gemacht werden. Mit einer fundierten, an der Spitzenforschung orientierten und praxisnahen Ausbildung vermittelt die Universität den angehenden Ärztinnen und Ärzten die nötigen medizinischen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Die unmittelbare Nachbarschaft der beiden Hochschulen schafft zudem ein attraktives Umfeld für erfolgreiche Kooperationen. Damit diese Leistungsfähigkeit und die besonderen standortspezifischen Vorteile erhalten und gefördert werden können, brauchen die drei Institutionen eine zeitgemässe bauliche und betriebliche Infrastruktur.


Genau dies will das Generationenprojekt Berthold. Mit Berthold schaffen wir heute in Zürich die Voraussetzungen für die universitäre Medizin von morgen. Damit wir unsere führende Rolle behaupten. Damit die Patientinnen und Patienten die beste Versorgung und die Studierenden optimale Ausbildungsplätze erhalten. Heute wie morgen.